Customer Experience Management

Die Schaffung positiver Kundenerfahrungen mit Dienstleistungen und Produkten ist einer der kritischsten Erfolgsfaktoren für moderne Unternehmen. Vor allem in Branchen mit überdurchschnittlich starker Konkurrenzsituation, wird ein gemeinsames Kundenverständnis sowie die Einbindung und die Führung der Mitarbeiter, im Sinne des Customer Experience Managements zunehmend wichtiger, um den Kunden werttreibend für das Unternehmen zu beeinflussen. 

Inhalte  

  • Einführung in die sechs Disziplinen des erfolgreichen Customer Experience Managements (Gestaltung positiver Kundenerfahrung, Steuerung, Messung und  Schaffung einer Servicekultur)
  • Das Kundenerlebnis durch genaues Verständnis der wichtigsten Touchpoints im Kundenkontakt gestalten können.
  • Mitarbeiter konsequent auf ein durchgängiges Kundenerlebnis ausrichten   
  • Wirtschaftliche Hintergründe und Zusammenhänge der „Experience Economy“ kennen lernen
  • Eigenes Führungsverhalten auf den Kunden und die Teamperformance ausrichten
  • Konkrete Innovationsmöglichkeiten und neue Handlungswege für den eigenen Arbeitsalltag identifizieren

Dauer

2 Tage