Führungsstilanalyse (LESTAN)

Die Führungsmodelle und Forschung des Yale Professors Victor H. Vroom ist einer der einflussreichsten Ansätze unserer Zeit, die Qualität von Führungs-und Entscheidungs-Prozessen in Organisationen zu verbessern. Seit über 30 Jahren wurden über 200000 Manager mit Hilfe der auf seinem Modell aufbauenden Verfahren trainiert und ausgewählt. In vielen wissenschaftlichen Studien wurde nachgewiesen, dass durch modellkonforme Entscheidungen die Effektivität von Entscheidungen wesentlich erhöht werden kann.

 

Viele Untersuchungen beweisen: über 50% der Veränderungsprozesse scheitern durch falsche Entscheidungen. Durch ständige Weiterentwicklung von Prof. Vroom und seiner Forschungsgruppe wurde das Modell durch eine sehr detaillierte und aussagekräftige Führungsstilanalyse anwendbar.

 

Die Führungsstilanalyse LESTAN (Leadership Style Analysis) ist ein Verhaltens- und Kompetenzanalyseinstrument, das praxisnah auf das Verhalten bei Entscheidungs-prozessen im Management zugeschnitten ist. LESTAN liefert Einblicke in das Entscheidungsverhalten von Führungskräften und in die Auswirkungen auf die Qualität und die Implementierungschancen der getroffenen Entscheidungen. Diese einzigartige Führungsstilanalyse liegt nun erstmalig in einer deutschen, von Victor H. Vroom und Hellmeister & Partner überarbeiteten Version vor.

 

 

LESTAN: Analyse und Feedback

 

Basis der Auswertung von 10 zentralen Faktoren in Entscheidungsprozessen ist ein Fallsystem von 30 Führungssituationen. Für jeden Fall muss die Führungskraft den Grad der Partizipation auswählen. Die Fälle unterscheiden sich in Ort der Handlung, Inhalt und Herausforderung, vor der die Führungskraft steht.

Jede Führungskraft erhält eine differenzierte und individuelle Analyse des Führungs-stils auch im Vergleich zu entsprechenden Vergleichsgruppen. Es werden sehr konkrete Anregungen zu individuellen Entwicklungsmöglichkeiten gegeben:

So riskieren z.B. manche Führungskräfte Qualität und Implementierung durch autokratische Entscheidungen, wenn Sie nicht selbst über die erforderlichen Kompetenzen/Informationen verfügen. Andere beziehen ihre Mitarbeiter bei unwichtigen Entscheidungen überproportional auf Kosten der Effizienz ein.

 

Was macht „LESTAN“ so einzigartig?

  • Wissenschaftlich fundiert und hunderttausendfach bewährt
  • Baut auf einer der bedeutendsten Führungstheorien unser Zeit auf (Vroom/Yetton Modell)
  • Aussagekräftige Analyse und Vergleichsmöglichkeit des eigenen Führungsstils mit internationalen Normgruppen und Peergruppe (z.B. im eigenen Unternehmen)
  • Hilft jeder Führungskraft bei Entscheidungen den richtigen Umsetzungsprozess zu wählen
  • Ideales Tool für Führungskräfte- und Personalentwicklung, Training, Potenzialanalysen und Personalauswahl
  • Nachgewiesene Verbesserung des Führungs- und Entscheidungsverhaltens
  • Modellkonforme Entscheidungen haben eine um 67% höhere Effektivität als andere
  • Nachhaltige Steigerung wirtschaftlicher Kennzahlen und Mitarbeiterzufriedenheit
  • Evaluierter Trainingserfolg des auf dem Modell aufbauenden praxisnahen Training

Das Wichtigste in Kürze:

  • Es sind 30 Fälle mit verschiedenen Führungssituationen (Dauer ca. 2-3 Stunden) zu bearbeiten. Die Fälle erhalten Sie nach Ihrer Bestellung als PDF-Dokument.
  • Wahlweise schicken wir die Fälle gerne per Post zu.
  • Sie faxen oder mailen den Antwortbogen zusammen mit der Angabe der von Ihnen gewünschten Vergleichsgruppen an uns zurück.
  • Innerhalb von ca. 3 Werktagen erhalten Sie Ihre Auswertung wahlweise als PDF-Dokument oder per Post.
  • Die Auswertung umfasst 12 Seiten und ein erläuterndes Dokument von 8 Seiten.
  • Eine Musterauswertung erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 

Download
Musterauswertung
Die Auswertungen werden individuell in Yale erstellt
mustermann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.9 KB

Was sagt die Fachpresse zu LESTAN 


Eine Beschreibung des Tools finden Sie auch auf der Seite von Business-Wissen:

Effektiv  entscheiden - schnell umsetzen

 

Anwendungsbeispiele